Navigation
Malteser Ehrenamt

Kooperationen

Ehrenamtliches Engagement ist eines der wichtigsten Themen in unserer Gesellschaft. Darin zeigt sich, wie sehr wir zusammenhalten und bereit sind, Verantwortung für unser Zusammenleben zu übernehmen. Für die Malteser als Ehrenamtsorganisation ist das ebenfalls ein zentrales Thema. Deshalb kooperieren die Malteser mit verschiedenen Partnern und beteiligen sich an Aktionen.

Die Malteser sind Mitglied in Deutschlands größtem Ehrenamtsnetzwerk, in welchem sich zahlreiche Organisationen, staatliche Institutionen und Wirtschaftsunternehmen zusammengeschlossen haben. Ziel ist die Förderung von Bürgerengagement zur Stärkung der Gesellschaft und dafür eine sektorenübergreifende Zusammenarbeit.

Die Malteser kooperieren mit den Freiwilligenagenturen bzw. -zentren, welche in vielen Städten und Gemeinden Ehrenamtliche bei der Suche nach einem ehrenamtlichen Engagement beraten. Ziel der Kooperation mit der BAGFA ist es, gemeinsam für ehrenamtliches Engagement zu werben und Impulse für eine stärkere Zusammenarbeit von Freiwilligenagenturen und Maltesern auf örtlicher Ebene zu setzen. Hier erhalten Sie weitere Informationen zu den Kooperationsmöglichkeiten auf unserer Webseite.

"Engagement macht stark!" So lautet der Slogan der Woche des bürgerschaftlichen Engagements, welche vom Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement veranstaltet wird und in der eine Woche lang das Augenmerk der Öffentlichkeit auf ehrenamtliches Engagement und dessen Wert gelenkt wird. Die Malteser unterstützen die Aktionswoche.

Die Malteser nehmen regelmäßig mit den anderen Hilfsorganisationen am Wettbewerb um den Förderpreis Helfende Hand teil, welcher vom Bundesinnenminister ausgelobt wird, um im Bereich der Notfallvorsorge auf innovative und vorbildliche Projekte hinzuweisen.

Weitere Informationen

Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax Bank  |  IBAN: DE 1037 0601 2012 0120 0012  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7